Lebensenergie ist die Grundlage allen Seins.

Ein freier Fluss der Energie drückt sich u.a. in Wohlbefinden, gesundem Schlaf,

Ausgeglichenheit,Leistungsfähigkeit, Vitalität,

Lebensfreude und (Selbst-)Bewusstsein aus.

Ein Leben in Einklang mit unserer inneren Natur.

*

 

 

Lebensenergie (Prana,Qi)  ist die Kraft, die alles lebendig hält. Sie ist für die meisten von uns nicht direkt sichtbar und wird oft erst in ihrer Abwesenheit oder Blockade des freien Flusses spürbar, wenn wir uns erschöpft, antriebslos und freudlos fühlen. 

 

Immer mehr Menschen haben das Gefühl, dass sie ihrem Leben nur noch hinterherlaufen und zu viel in zu wenig Zeit schaffen müssen. Sie sind "überreizt" und kommen trotz Erschöpfung nicht in die ersehnte Entspannung, weil der Kopf oder das Herz einfach nicht abschalten können. 

So wie wir lernen unseren Atem und damit unser Herz zu befreien, so können wir lernen, die freigewordene Energie zu sammeln und zu lenken. 

Ein gesunder und ökonomischer Umgang mit unseren Energien ist heutzutage mehr denn je nötig, um gesund und glücklich zu sein.

Die Übungsreihe in der Arbeit mit der Lebensenergie ist einfach zu erlernen und erfordert keine Vorkenntnisse. Sie kann unterstützend zum Yoga sein. Die Übungen sind leicht in den Alltag zu integrieren. 

Neben den Übungsreihen werden wir auch die Aufgabe unserer. Chakren (Energieräder) beleuchten, die die Anamtomie unseres Spirits darstellen. Jedes einzelne Chakra hat eine bestimmte Funktion in unserem Wachstum sowie Glaubenssätze, die unsere Energie stärken oder schwächen können. 

Wir sind gefragt, für uns selbst herauszufinden, in was wir unsere Energie investieren, was uns Energie gibt und wo wir unsere Energie verlieren. Unser Geist/ Aufmerksamkeit ist dafür das entscheidende Instrument. Wo immer wie unsere Aufmerksamkeit hin lenken, dort geht unsere Energie hin. Solange wir den Geist nicht unter Kontrolle gebracht haben, werden wir von unserem Unterbewusstsein gelenkt anstatt bewusste Entscheisungen zu treffen.

 

Das Energie Management ist eine Möglichkeit, das Unbewusste bewusst zu machen, um selbstermächtigt zu leben und Entscheidungen für uns anstatt gegen zu uns zu treffen. 

 

Der Kurs geht über 8 Sitzungen ( 70 Min.) und wird nur in Einzelarbeit angeboten, um jeden Einzelnen auf seinem ganz persönlichen Weg begleiten zu können.

Kontakt:

Alexa Posth

zert. 200 STD+ Yogalehrerin, 300STD+ Fort- und Weiterbildung, Life Energy Worker, Reiki, Schülerin des Pantharei Approach

Yoga, Pranayama, Meditation, Stress & Energie Management, (Somatisches) Coaching 

10437 Berlin

Tel.: 0174-29 26 266

Email: Alexaposth@gmail.com

 

Hinweis: Die Kurse ersetzen nicht die Behandlung durch einen Arzt, Heilpraktiker oder Therapeut! Sie sind eine wertvolle Ergänzung und Unterstützung auch während einer laufenden Behandlung. Laufende ärztliche Behandlungen und  Anweisungen sollten weitergeführt werden bzw. künftige nicht hinausgeschoben oder unterlassen werden. Die Teilnahme an diesen Kursen folgt auf eigene Verantwortung.